Rezept P-006

     

kb - den 14.08.2003

von: koch-mit-kb 

Vorbereitung:  20 Minuten

Zubereitung:    60 Minuten

______________________

Gesamtzeit:      80 Minuten

 

 

Marmorkuchen

im Schokomantel

mit einer Vanillesoße

Mengenangabe:  für 5-8 Personen/Portionen

 

 

 

Zutaten:

 

400 g Mehl,  250 g Puderzucker

(oder mit gemahlenen Zucker)
250 g Butter, 125 g Milch, 5 Eier
1 Päckchen Backpulver (15 g)
1/4 TL Vanillepulver od. Mark.

 

Für die Marmorierung:

3 EL echter Kakao
3 EL Portwein oder Milch
1/4 TL getrocknete Orangenschale

 

 

 

Zubereitung:

 

Zunächst die weiche Butter in eine

Backschüssel geben und

mit Vanille vermischten Zucker mittels

Rührgerät cremig rühren.

Anschließend werden die

raumtemperierten Eier nach und nach

in die Buttermischung eingearbeitet.

 

 

Nun abwechselnd das mit dem Backpulver

vermischte Mehl und die raumtemperierte

Milch in den Kuchenteig einrühren.

Der Teig hat die perfekte Konsistenz,

wenn er nicht flüssig ist,

aber auch nicht betonfest

an den Rührhaken hängt.

Der Rührteig sollte sich von selbst,

vom Löffel lösen lassen.

 

 

Backofen vorheizen auf 175° C

bei/mit Unter- / Oberhitze.

 

 

Diese Rührkuchenform hier nennt man 

Gugelhupfform, mit Sonnenblumenöl

auspinseln und mit Mehl leicht bestäuben.

 

 

Etwa 2/3 des Kuchenteiges in die ausgefettete

u. ausgemehlte Backform geben u. glatt streichen.

 

 

Den restlichen Teig rasch von Hand mit

dem Kakaopulver, dem Portwein und

der Orangenschale nun zu vermischen.

Den Schokoladenteig dann ebenfalls in

die Kuchenform verteilt reingeben. 

 

Den Teig in der Form glatt streichen.

 

 

Bei 175° C in dem vorgeheizten Backofen

mit Ober- / Unterhitze auf der Schiene

unter der mittleren Schiene,

jetzt für 50 Minuten backen lassen.

Gegen Backzeitende dann mit einem

Stäbchenprobe 10 Min vor Ende der Backzeit:

Bleibt kein Rührteig am Stäbchen kleben,

... dann ist der Kuchen auch fertig.

 

 

Marmorkuchen in der Form abkühlen lassen.

Man kann es jetzt mit Puderzucker machen,

für alle die keinen Schokoüberzug wollen!

 

 

Oder- den Marmorkuchen in der Form gut

abkühlen lassen, stürzen und mit Kuvertüre

"nach eigener Wahl" dann gut überziehen,

und es gibt dann ein gutes Stück vom

Schokokuchen mit einer Vanillesoße dazu,

dass schmeckt einfach nur total lecker.

 

 

Die heiße Vanillesoße sollte man extra in einer

Schüssel dazu stellen, mit einer Soßenkelle,

so kann sich jeder selbst davon auftun.

 

 

 

Tipp:

 

Man kann jetzt auch noch eine Schoko-

oder Vanilleeiskugel auf den Kuchen geben

und dann die heiße Vanille darüber gießen!

 

 

*

 

Weitere Tipp:

 

So wird der Kuchen schön

luftig und nicht trocken:

Alle Zutaten für den Rührteig

sollten Zimmertemperatur haben.

 

Das Mehl-Backpulver Gemisch

und die Milch nur kurz unterrühren

und anschließend direkt in die

Form füllen und backen.

Dann geht der Rührteig optimal auf.

 

Stäbchenprobe 10 Min vor Ende der Backzeit:

Bleibt kein Rührteig am Stäbchen kleben,

... dann ist der Kuchen auch fertig.

 

Den Marmorkuchen

schön in Form bringen.

Gebacken wird der klassische Rührkuchen

meistens in einer Kasten oder

in einer Gugelhupfform.

 

Wichtig ist, die Backform vor dem Befüllen

von innen gut einfetten/bestreichen

und mit Mehl oder Semmelbröseln ausstäuben,

damit sich der Marmorkuchen nach dem Backen

leicht auslösen lässt und nicht fest kleben bleibt.

 

 

 

*   *   *

 

 

  Bourbon-Vanilleschoten

 

Bourbon-Vanilleschoten - 3,95 pro Stück.

10 Stück-Bourbon-Vanilleschoten kaufen,

Premium Bourbon-Vanille aus Madagaskar

für Sie zum günstigen Preis: 39,50 € !!

 

Ganze Bourbon-Vanilleschoten sind (15-17 cm)

im OPP-Flachbeutel verpackt

(Versandkostenfrei innerhalb Deutschland geliefert).

Kann in einem Glas verschlossen, aufbewart werden.

 

Unsere Bourbon-Vanilleschoten stammt aus Madagaskar

und gehören zu der weltweit am häufigsten

verwendeten Vanilleschotenart,

die Ihren Namen von der Insel Île Bourbon

(dem heutigen Réunion) bekommen hat.

Bourbon-Vanille zeichnet sich durch ein harmonisches

und einzigartig-intensives Aroma aus.

Vanille eignet sich ideal für süße Nachspeisen,

wie Cremes und Puddings. Sie harmoniert aber auch,

aufgrund ihrer extremen Milde,

mit weißem Fleisch oder Fisch und verleiht Hummer-

oder Lachsgerichten eine delikate Note.

 

Inhaltsstoffe: Bourbon Vanilleschoten

Allergika Infos: Laktosefrei - Glutenfrei

Aromen: ohne künstliche Aromen

und Geschmacksverstärker

Farbstoffe: ohne künstliche Farbstoffe

 

 

https://www.azafran.de/

https://www.azafran.de/flor-de-sal.html

 

10 Stück-Vanille-Bourbon = 39,50 €

( inkl. 7 % MwSt. )

Versandgewicht: 0.04 kg

Lieferzeit: 3-7 Werktage

 

logo

https://www.azafran.de/flor-de-sal.html

 

 

 

Zurück

Rezepte - P

 

Zurück

Rezeptauswahl

 

 

 

 

©Rezept-Copyright

E-Mail:  koch-mit-kb@web.de 

in der Fußzeile unter: Copyright Z-002