kb - den 04.06.2002

von: koch-mit-kb 

Vorbereitung:   17 Minuten

Zubereitung:    16 Minuten

______________________

Gesamtzeit:      33 Minuten

 

 

Ein Bruschetta-Italiens

Mengenangabe:  für 4-6 Personen/Portionen

 

 

 

Zutaten:

 

1 kg Strauchtomaten, 2-Zwiebeln, 3-Zehen Knoblauch,

1-Bund Basilikum, etwas Gutes Meersalz,

Pfeffer-Granulat, 150 g Parmesankäse frisch gerieben,

1-Ciabatta Brot, oder mit 1-Kaviarbrot

 

 

 

Zubereitung:

 

Die Tomaten in kleine Würfel schneiden,

so klein wie man sie haben möcht.

 

 

Die Zwiebeln in feine Würfel schneiden

und zu den Tomaten in eine Schüssel geben.

 

 

3 Knoblauchzehen schälen und ganz fein schneiden

und auch in die Schüssel zugeben.

Mit Meersalz und Pfeffer würzen, kurz ziehen lassen,

dann abgießen und mit etwas Olivenöl vermischen.

 


Den Backofen auf 200° C vorheizen.

 

Ein Backblech mit Backpapier ausschlagen

und nun die Brotscheiben schneiden.

 

 

Die Brotscheiben auf das Backblech auflegen.
Das Brot mit etwas Olivenöl beträufeln

und mit einer Knoblauchzehe einreiben.

 

 

Für 6 Min. in die Backofenmitte schieben und rösten,

leicht kross backen und dann rausnehmen.

 

 

In der Backzeit das Basilikum kleinhacken und in die

Schüssel zu den Tomaten geben und alles unterheben.

 

 

Alles gut unterheben und auf den Tisch stellen.

 

 

Bei Bedarf noch den Parmesankäse in grob-

oder in feingeraspelt dazu stellen.

 

 

Guten Appetit!

 

 

 

 Zurück

Rezepte - Q

 

Zurück

Rezeptauswahl

 

 

 

 

©Rezept-Copyright

E-Mail:  koch-mit-kb@web.de 

in der Fußzeile unter: Copyright Z-002