Wie das Nudelwasser

nicht mehr überkocht!

 

 

Der Löffeltrick

 

 

Tipp:

 

Wer kennt es nicht?

Man will sich leckere Nudeln machen,

dreht dem Topf mit dem kochenden Wasser

nur kurz den Rücken zu und schon zischt es,

weil das Wasser überkocht.

Mit dem einfachen Trick passiert das nicht mehr!

 

 

 

1. Variante des Löffeltricks:

 

Um das Überkochen von Nudelwasser zu verhindern,

legen Sie einen Suppenlöffel schräg in den Kochtopf

und zwar so, dass der Stiel des Löffels

aus dem Wasser herausschaut,

  

 

 

2. Variante des Löffeltricks:

 

oder eine Schaumkelle,
eine Soßenkelle aus Metall geht auch.
Die überflüssige Hitze wandert
durch den Metallstiel dann hoch
und entweicht auch so aus dem Kochtopf,
so bleibt das Nudelwasser wo's hingehört:
Im Topf !!

 

 

  

 Zurück

Infos - X

 

Zurück

Rezeptauswahl

 

 

 

 

©Rezept-Copyright

E-Mail:  koch-mit-kb@web.de

in der Fußzeile unter: Copyright Z-002