Rezept M-001

     

kb - den 07.04.1992

von: koch-mit-kb

 

 

  Muskatnuss

 

 

 

 Muskatnuss immer frisch reiben,

dann entfaltet Muskatnuss

erst richtig sein vollen

Geschmack in Speisen!

 

 

 

Muskatnuss

 

Auf dem gekochtem Blumenkohl,

auch mit Käse und Butter überbacken,

dann mit Muskatnuss und etwas Salz würzen.

 

Ideal auch für Nudel und Kartoffelgerichte,

für Reisspeisen und in Suppen,

auch gut im Gemüse und in der hellen Soße.

Auch für Fleisch- und ihrer Soßen.

Und für vieles mehr...

 

 

 *

 

Muskatnuss

 

Ein hocharomatisches Gewürz,

vorsichtig verwenden, ist es würzig-mild,

es verfeinert einfach sehr gut

und ist dann fein im Geschmack.

 

 

 

 Zurück

 Rezepte - M

 

Zurück

Rezeptauswahl

 

 

 

 

©Rezept-Copyright

E-Mail:  koch-mit-kb@web.de 

in der Fußzeile unter: Copyright Z-002