Rezept D-001

    

kb - den 10.03.1967 

von: koch-mit-kb  

Vorbereitung:     30 Minuten

Kochen/Braten:   20 Minuten

_______________________

 Insgesamt:           50 Minuten

 

 

Kartoffelsalat

selber machen

Mengenangabe: für 8-10 Portionen/Personen

 

 

 

Zutaten:

 

1,5-kg Kartoffeln-festkochende, Bund Petersilie,

1 u. ½-TL Salz, Prise Pfeffer, 2-Zwiebeln, 6-Eier,

4- Gewürzgurken und 2-EL Gurkensaft,

3-EL Mayonnaise, 3-EL Joghurt, 4-Mini Tomaten.

 

 

 

Zubereitung: 

 

1,5 kg Kartoffeln im Topf mit 1-TL Salz

im Wasser "fast" garkochen lassen

(ca. 15 - 16 Minuten) auf mittlerer Stufe,

 

 

dann die Pellkartoffeln wieder abgießen,

und dann in kaltes Wasser reingeben-

und mit 10 - 12 Eiswürfel vermischt,

 

 

die Kartoffeln 3 Minuten darin ruhen lassen,

danach lassen sich die Kartoffeln mit leichtem

Handdruck aus der Kartoffelschale rausdrücken,

so ist ein mühsames abpellen nicht notwendig!

 

 

Die fast garen Pellkartoffeln jetzt

in ca. 5-6 mm Scheiben aufschneiden,

Kartoffelscheiben in einen Topf reinschneiden,

dann etwas Salz und ein wenig Pfeffer zugeben.

 

 

6-Eier hartkochen ca. 9-10 Minuten lang,

dann die Eier kurz abkühlen, in kalt Wasser,

dann die Eier abpellen- und 4 Stück halbieren,

 

 

dann weiter in kleine Würfel aufschneiden

und zu dem Kartoffelscheiben reingeben.

 

 

2-feingehackte Zwiebeln u. frische Petersilie,

4-Gewürzgurken kleingewürfelt,

und 2-EL Gurkensaft mit dazu geben.

 

 

4 Mini-Tomaten in kleine Würfel schneiden

und mit reingeben, wer's lieblicher mag.

 

 

Die Mayonnaise über den Salat geben

und etwas Joghurt mit dazu geben,

damit eine leichte Mayonnaise daraus wird

und es nicht alles so sehr fettig ist,

jetzt alles einmal leicht unterheben

"aber bitte nicht umrühren",

wir wollen einen Kartoffelsalat machen

"also keinen Kartoffelbrei daraus machen",

evtl. mit etwas Salz- und 1-EL Gurkensaft

noch einmal leicht abschmecken (?).

 

 

Die 2 beiseite gelegten Eier halbieren

 und dann vorsichtig in Viertel schneiden. 

 

 

 Den Salat aus dem Topf in eine Schüssel geben

und die 8-Eiviertel auf dem Salat dekorieren,

dann mit einer Frischhaltefolie gut abdecken

und nind. 1-Stunde in den Kühlschrank stellen,

sollte 30 Minuten vor dem servieren

aus dem Kühlschrank genommen werden,

dass der Salat dann nicht so kalt ist.

 

 

  

 Zurück

Rezepte - D

 

Zurück

Rezeptauswahl

 

 

 

 

©Rezept-Copyright

E-Mail:  koch-mit-kb@web.de

in der Fußzeile unter: Copyright Z-002