Rezept D-012

    

kb - den 17.03.1993

von: koch-mit-kb

Einweichzeit: 12 Stunden

_____________________

Vorarbeit:       15 Minuten

Kochzeit:      140 Minuten

_____________________

Insgesamt:    155 Minuten

 

 

Ein Bohnensalat

(mit Weiße Bohnen)

selber machen.

Mengenangabe:  für 6-8 Personen/Portionen

 

 

 

Zutaten:

 

500 g Weiße-Bohnen (große dicke Bohnen),

4 Zehen Knoblauch,  8 EL Öl,  2 EL Petersilie,

Salz und Pfeffer, 1½ TL Essig, 2 EL Wasser,

etwas grüne Gurke in kleine Würfel schneiden.

 

 

 

Zubereitung:

 

Die Bohnen über Nacht in Wasser einweichen.

 

 

Das Bohnenwasser nun abgießen,

die Bohnen in ein Sieb gießen und

die Bohnen gut abtropfen lassen.

 

 

Bohnen wieder in einem Topf geben,

bedeckt mit reichlich kaltem Salzwasser

und jetzt zum kochen bringen.

 

 

Jetzt köcheln lassen auf mittlerer Stufe,

bis die Bohnen gut gargeköchelt sind.

 

 

Dann im Sieb abtropfen- u. abkühlen lassen.

 

 

Knoblauch und Petersilie kleinhacken

und zu den Bohnen mit zugeben.

 

 

Etwas von einer Grünen-Gurke kleingewürfelt,

Öl und Essig hinzufügen und gut vermischen,

dann mit Salz- u. Pfeffer abschmecken, fertig!

 

 

Bohnensalat jetzt in eine Schüssel reingeben,

abdecken mit einer Klarsichtfolie und nun in

den Kühlschrank reinstellen, "vor gebrauch"

mindestens 1-Std. vorher wieder rausnehmen.

 

 

Tipp:

 

Man kann hier jetzt noch Paprikaschote-rot

oder gelb in kleingewürfelt mit reingeben,

oder etwas gehackte Chilischote zugeben. 

 

 

 

 Zurück

Rezepte - D

 

Zurück

Rezeptauswahl

 

 

 

 

©Rezept-Copyright

E-Mail:  koch-mit-kb@web.de

in der Fußzeile unter: Copyright Z-002