Rezept D-014

 

kb - den 11.08.1996

von: koch-mit-kb 

Vorarbeit:       10 Minuten

Zubereitung:  15 Minuten

____________________

Insgesamt:     25 Minuten

 



Ein Fenchelsalat

mit Orangen zubereiten

 Mengenangaben:  für 4 Portionen/Personen

 

 

Eine interessante Kombination ist:

roher Fenchel mit Orangen und Oliven.

Dünn geschnittener Fenchel mit Orangen

ist eine sehr gesunde u. leckere Vorspeise.

 

 

 

Zutaten:

 

Für 4 Personen brauchst du: 1-2 kleinen Kopfsalat,

2-saftige Orangen, 1-kleine Fenchelknolle (150g),

2-kleine Zwiebeln, 1-TL gehackten Rosmarin,

1-TL Weißweinessig, 4-EL gutes Olivenöl,

Salz, Pfeffer u. eine Handvoll schwarze Oliven.

 

 

 

Zubereitung:

 

Roh schmeckt der Fenchel lecker im Salaten

u. kann mit vielen Gemüse kombiniert werden.

Ich empfehlen ihn hier,

auf Grund seines kraftvollen Geschmacks

in feinen Streifen od. kleine Stücke zu schneiden.

 

 

Orangen halbieren und in Stücke schneiden,

den Saft mit einer Schüssel bitte auffangen

und die Kerne auch gleich dabei entfernen.

Die Orangenviertel gründlich schälen,

dabei auch gleich die weiße Haut entfernen.

Die Viertel auf einen Teller / Platte anrichten.

 

 

Die Fenchelknollen putzen und

die harten äußeren Teile entfernen.

Das Fenchelgrün beiseite legen,

den Fenchel in kleine Würfelchen

oder auch in feine Streifen schneiden.

 

 

Zwei Zwiebeln in feine Ringe schneiden.

 

 

Den aufgefangenen Orangensaft jetzt mit

dem Essig und dem Olivenöl verquirlen,

dann den Rosmarin untermischen und

mit Salz und etwas Pfeffer abschmecken.

 

 

Etwas vom Fenchelgrün kleinhacken

und auf den Orangenstücken verteilen.

Die Zwiebelringe u. den Fenchel darauf geben

und mit dem gemachten Dressing beträufeln.

 

 

Die Oliven nach belieben etwas zerkleinern

od. halbieren u. auf den Fenchelsalat geben.

 

 

 

Zurück

Rezepte - D

   

Zurück

Rezeptauswahl

 

 

 

 

©Rezept-Copyright

E-Mail:  koch-mit-kb@web.de 

in der Fußzeile unter: Copyright Z-002