Rezept H-017

     

kb - den 17.04.1995

von: koch-mit-kb 

Vorbereitung:  12 Minuten

Kochzeit:         40 Minuten

______________________

Zusammen:      52 Minuten

Einweichzeit:   20 Minuten

______________________

Insgesamt:       72 Minuten

 

 

Linsensuppe mit

gewürfelten Kasseler

(Herzhaft würzige Linsensuppe)

Mengenangabe: für 4-6 Personen/Portionen

 

 

 

Zutaten:

  

270g Linsen, 130g Kartoffeln, 30g Butter,

1 L Wasser, 1/2 L Wasser für die Brühe aus

gefrorenen Fleischbrüh-Eiswürfel,

1 Karotte, 3-Zwiebeln, etwas Petersilie,

2-Kasselerscheiben, 2-Lorbeerblätter,

15 Kümmel, eine Prise Salz und Pfeffer.

 

 

 

Zubereitung:

 

270 g von den Linsen in einen Topf geben. 

Man kann rote (und gelbe) Linsen nehmen, 

wie man es lieber haben mag! 

 

 

Die Linsen in 1 Liter kaltes Wasser geben -

"leicht bedeckt", dann 20 Minuten weichen lassen.

 

 

Die Fleischbrüh-Eiswürfel schmelzen lassen

und dann mit 1 Liter Wasser auffüllen,

jetzt zu den Linsen mit zugießen.

 

 

1 Karotte (Möhre) und 3 Zwiebeln schälen

und in schöne kleine Würfel schneiden,

die Karottenwürfel zu den Linsen reingeben.

 

 

Die Zwiebeln mit den 30 g Butter andünsten lassen,

 

 

dann die Kasselerscheiben- kleinwürfeln

und mit zu den Zwiebelwürfeln reingeben,

 

 

dann alles umrühren und auf kleiner Stufe

jetzt weiter anrösten lassen,

danach dann zu den Linsen mit reingeben.

 

 

Jetzt die 4 Kartoffeln schälen, waschen,

in dicke Scheiben aufschneiden, dann in

Streifen u. weiter in Würfel aufschneiden.

 

 

Die Kartoffelwürfel zu den Linsen reingeben

und alles einmal jetzt gut umrühren,

dann auf kleine Stufe stellen, etwas salzen

und dann 20 Minuten köcheln lassen.

 

 

Jetzt noch mit Pfeffer würzen und

1-TL Sambal-Oelek mit reingeben,

dann alles noch einmal gut unterrühren

und weitere 2 Minuten köcheln lassen.

1/2 L Brühe (Fond) zugeben (?), ...fertig!

 

 

Nun kann die Linsensuppe mit Kasseler

auf vorgewärmten Teller angerichtet werden.

Wer will, kann etwas Petersilie zugeben.

Tipp: 1-paar Knacker passt sehr gut dazu!

Guten Appetit!

 

  

 

 Zurück

Rezepte - H

 

Zurück

Rezeptauswahl

 

 

 

 

©Rezept-Copyright

E-Mail:  koch-mit-kb@web.de 

in der Fußzeile unter: Copyright Z-002