Rezept H-021

       

kb - den 11.06.1997

von: koch-mit-kb

Vorarbeit:        15 Minuten

Kochzeit:         25 Minuten

_____________________

Insgesamt:       40 Minuten

 

 

Nudelsuppe mit Speck,

Hühnerfleisch u. Gemüse

Zubereitung für: 4 Personen/Portionen

 

 

 

Zutaten:

 

Bandnudeln 350-400g, 2-Hühnerschenkel,

2-Zwiebeln, 2-Möhren, 100g-Schweinebauch,

1-Stück Sellerie, 1-Stück Porree, 2-Tomaten,

200 ml Hühnerbrühe, etwas Salz, Pfeffer,

50g Butter, 1-EL Sonnenblumenöl.

 

 

 

Zubereitung:

 

Ein Topf mit Salzwasser aufsetzen- auf mittlerer Stufe.

Dann die Bandnudeln 350-400 g ins Wasser rein geben.

 

 

Das Gemüse säubern, waschen,

und alles dann klein Würfeln,

1-Zwiebeln abpellen und klein Würfeln,

1-Knoblauchzehen abpellen und würfeln.

 

 

Jetzt den Bauchspeck klein Stücke schneiden.

 

 

Etwas Butter in eine Pfanne geben und auf

mittlerer Stufe einstellen.

 

 

Den Bauchspeck in der Pfanne kross anbraten lassen,

die Zwiebelwürfel und den gewürfelten Knoblauch

mit in die Pfanne reingeben und kurz anbraten lassen.

 

 

Jetzt die zwei Hühnerschenkel kurz waschen

und diese dann in einen großen Topf reingeben,

dann 1-Liter Wasser mit reingeben und die

geviertelte Zwiebel u. Tomate zum Huhn geben,

dann auf mittlerer Stufe 15 Minuten köcheln lassen.

 

 

Die 2-Hühnerschenkel wieder aus den Topf nehmen,

5-Minuten abkühlen lassen, dann die Haut entfernen,

das Hühnerfleisch von den Hühnerknochen ablösen,

in Stücke teilen und gleich wieder zurück in die

heiße Hühnerbrühe geben, den krossen Speck zugeben,

 

 

 in diesen 5 Minuten Wartezeit schon das Gemüse

(das kleingewürfelte Gemüse) in ein Topf geben und

mit etwas Butter anbraten, dann zum Huhn reingeben.

 

 

 Jetzt die 200 ml Hühnerbrühe mit zugießen

und noch 12 Minuten weiter köcheln lassen.

 

 

 Die gekochten Bandnudeln zur Hühnersuppe

mit zugeben und weitere 2-3 Minuten auf

kleiner Kochstufe weiter köcheln lassen.

 

 

 Jetzt kann die Hühnernudelsuppe mit Speck

und Hühnerfleisch angerichtet/serviert werden!

Guten Appetit!

 

 

 

 Zurück

Rezepte - H

 

Zurück

Rezeptauswahl

 

 

 

 

    ©Rezept-Copyright

E-Mail:  koch-mit-kb@web.de 

in der Fußzeile unter: Copyright Z-002